• Fr
  • De
  • It
  • En
  • Rhaeto-Romance

Unterstützung für Anne Deluz

Die SSA lanciert eine Kollekte, um der Filmemacherin Anne Deluz zu helfen: Sie ist an Krebs erkrankt und ihre Krankenversicherung weigert sich, die Kosten für eine innovative, aber vielversprechende Therapie zu übernehmen.

Im Verwaltungsrat der SSA engagierte Anne Deluz sich für die Anliegen der Urheberinnen und Urheber. Nun können Sie sich Ihrerseits für Anne einsetzen: Ihre Spenden erlauben ihr, die sehr hohen Behandlungskosten zu decken, die sie im Moment alleine tragen muss – und vielleicht auch die rechtlichen Schritte fortzusetzen, von denen, sollten sie erfolgreich sein, tausende andere betroffene Personen profitieren könnten. Herzlichen Dank!

Sie können Ihre Spende mit dem Vermerk „Anne“ hier überweisen:
Postkonto: 12-3057-6
SOCIETE SUISSE DES AUTEURS
1002 LAUSANNE
IBAN: CH91 0900 0000 1200 3057 6
SWIFT: POFICHBEXXX
Falls Sie Ihre Spende anonym ausrichten möchten, bitte Vermerk „Anonym“ hinzufügen.

Die SSA leitet die mit dem Vermerk „Anne“ erhaltenen Gelder vollumfänglich an Anne Deluz weiter. Für den administrativen Aufwand kommt die SSA auf.
 

TV-Sendung Mise au point vom 23.06.2019