15/04/2019

Die Jury hat an der Schweizer Künstlerbörse in Thun drei Stipendien in einem Gesamtbetrag von 12 000 Franken vergeben, um das Schreiben und die Entwicklung von Werken in der Sparte «Kleinkunst» zu fördern.Dieser Wettbewerb findet jährlich statt in Zusammenarbeit mit dem Verband t.

11/04/2019

Kreative Arbeit verläuft nicht immer ohne Reibungen: Das mit einem Freund angefangene Drehbuch mutierte zum Zankapfel; Sie schrieben zu mehrt ein Theaterstück und können sich nicht über den Verteilschlüssel der Aufführungsrechte einigen; Ihre Produktionsfirma vergass, Sie

11/04/2019

Der Kulturfonds der SSA verleiht in Form eines Wettbewerbs drei Stipendien zu je 20 000 Franken, um die Projektentwicklung von Kino-Dokumentarfilmen oder von Dokumentarfilmen ab 50’ für das Fernsehen zu fördern.

04/04/2019

Senderechte SRG und Rechte aus der zwingend kollektiven Verwertung: Melden Sie uns Ihre Werkausstrahlungen 2018

01/04/2019

Die Jury hat die sechs jährlichen Stipendien in einem Gesamtbetrag von 60 000 Franken an Choreografinnen und Choreografen von unabhängigen Schweizer Tanzgruppen vergeben.

26/03/2019

Die Kulturschaffenden begrüssen die Annahme der Richtlinie zum Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt durch das Europäische Parlament. Für Urheberinnen und Urheber auf der ganzen Welt bedeutet dies ein grosser Fortschritt.

25/03/2019

Sie haben im Dezember 2018 von uns die Ordentliche Abrechnung über die im Jahr 2017 erfolgten Nutzungen Ihrer angemeldeten audiovisuellen Werke erhalten.

13/03/2019

Vor 10 Jahren wurden die Musterverträge Drehbuch und Regie von UrheberInnen und der SSA überarbeitet. Es folgten darauf u.a. die Musterverträge Bibel einer Serie, Serienfolge und Dokumentarfilm.

08/03/2019

Am 12. März behandelt der Ständerat die Urheberrechtsrevision (URG). Darunter auch eine neue Ausnahme für Bibliotheken. Sie würden von ihren Einnahmen für das Vermieten von Büchern, CD und DVD keine Vergütung mehr an die Autorinnen und Kulturschaffenden weiter leiten.

Pages