• Fr
  • De
  • It
  • En
  • Rhaeto-Romance

Dramenprozessor 2013/2014 – Ausschreibung

Das Theater Winkelwiese Zürich führt in Koproduktion mit dem Schlachthaus Theater Bern, dem Theater Chur und dem Stadttheater Schaffhausen und in Zusammenarbeit mit dem Verband Autorinnen und Autoren der Schweiz AdS, der Société Suisse des Auteurs und der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia ab Sommer 2013 zum zehnten Mal eine Werkstatt für Schweizer Nachwuchsdramatiker und Nachwuchsdramatikerinnen durch. Die Theater in Chur und Schaffhausen beteiligen sich zu zweiten Mal an der Durchführung der Autorenwerkstatt. Der DRAMENPROZESSOR fördert durch den permanenten Austausch zwischen Autorinnen und Autoren einerseits und erfahrenen Theaterpraktikern anderseits die zeitgenössische Dramatik. Das Ziel des Projekts ist die Stückentwicklung während einer Spielzeit. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine umfassende und kontinuierliche Begleitung von der Stoffentwicklung bis hin zur definitiven Stückfassung. Zudem ist die Teilnahme am DRAMENPROZESSOR mit einem Stipendium verbunden. Es ist beabsichtigt, eines oder mehrere der entstehenden Stücke in Zürich, Bern, Chur und Schaffhausen uraufzuführen.
Einreichdatum der Dossiers bis spätestens 15. April 2013

Gesamtleitung: Stephan Roppel
Künstlerische Leitung: Erik Altorfer
Die Ausschreibung kann ab sofort angefordert werden bei (Bitte Postadresseangeben):
Theater Winkelwiese
Stephan Roppel
Winkelwiese 4
8001 Zürich
Tel: 044 252 10 01 Fax: 044 261 52 87
Mail: office@winkelwiese.ch