Audiovisuelle Werke

Reglemente / Teilnahmebedingungen der SSA-Wettbewerbe.
Gewisse abgelaufene SSA-Ausschreibungen können (unter Vorbehalt) im Folgejahr wieder stattfinden.

Alle Unterstützungsgesuche sind per Email an kulturfonds@ssa.ch in einem einzigen PDF-Dokument einzureichen, inklusive das jeweilige Formular «Projektübersicht» welches auf der 1. Seite des PDF sein soll.

Sie erhalten daraufhin eine Eingangsbestätigung innerhalb von 48 Stunden. Sollten Sie diese nicht erhalten, so bitten wir Sie, sich mit dem Kulturfonds in Verbindung zu setzen (+41.21.313.44.66 oder per mail an kulturfonds@ssa.ch).

Stand: 23.03.2021

Externe Unterstützungsgesuche

Der Kulturfonds der SSA konzentriert seine Aktivitäten auf das Verfassen eigener oder in Partnerschaft entwickelter Förderprogramme (Stipendien, Preise, Unterstützungen), deren hauptsächliche Begünstigte die Urheber und Urheberinnen von Bühnen- und audiovisuellen Werken sind.

Der Kulturfonds kann jedoch auch auf externe Unterstützungsgesuche eingehen, falls diese den im Allgemeinen Reglement definierten Zwecken entsprechen und es sich nicht um Produktionsgesuche handelt.

Die Kommissionen der Verwaltungsrats entscheiden über die Unterstützungsleistungen.

Eingabetermin: 11. Februar / 6. Mai / 19. August / 4. November 2022

Stipendien für die Entwicklung von Dokumentarfilmen (Kino und Fernsehen)

4 Stipendien; Gesamtbetrag Fr. 80’000.-

Eingabetermin: 6. Mai 2022

Stipendien für das Schreiben von Drehbüchern für erste lange Kino-Spielfilme

3 Stipendien; Gesamtbetrag Fr. 45’000.-

Eingabetermin: 20. Mai 2022

Stipendien für die audiovisuelle Bearbeitung eines literarischen Werks

Das Reglement wird derzeit überarbeitet

Das neue Reglement wird am 15. März 2022 verfügbar sein.