Aktuell

Stipendien SSA 2019 für das Schreiben von Drehbüchern für lange Kino-Spielfilme und erste lange Kino-Spielfilme: Einsendeschluss: 15. und 22. Mai 2019

Stipendien 2019 der SSA für das Schreiben von Drehbüchern für Kino-Spielfilme Der Kulturfonds der SSA verleiht in Form eines Wettbewerbs drei Stipendien zu je 25 000 Franken um das Schreiben von Originaldrehbüchern für Kinospielfilme zu fördern. Ziel dieser Ausschreibung ist die Unterstützung bei der Verfassung von Drehbüchern, die Produktionspotenzial besitzen. Read More

Werkausstrahlungen 2018 – Info an unsere Mitglieder

Senderechte SRG und Rechte aus der zwingend kollektiven Verwertung: Melden Sie uns Ihre Werkausstrahlungen 2018 Die SSA übernimmt die Aufgabe, die Ausstrahlung Ihrer Werke auf den schweizerischen Radio- und Fernsehsendern direkt zu erfassen. Es kommt jedoch vor, dass die Urheber selbst genauer informiert sind. Zögern Sie in diesem Fall nicht,… Read More

Grünes Licht für europäische Richtlinie zum Urheberrecht

Die Kulturschaffenden begrüssen die Annahme der Richtlinie zum Urheberrecht im digitalen Binnenmarkt durch das Europäische Parlament. Für Urheberinnen und Urheber auf der ganzen Welt bedeutet dies ein grosser Fortschritt. Die am 26. März 2019 angenommene Vorlage enthält unter anderem: Das Prinzip einer dem Erfolg des Werks angemessenen Vergütung für Urheberinnen… Read More

Sonderverteilung Gemeinsamer Tarif 12 für audiovisuelle Werke

Sie haben im Dezember 2018 von uns die Ordentliche Abrechnung über die im Jahr 2017 erfolgten Nutzungen Ihrer angemeldeten audiovisuellen Werke erhalten. Diese Abrechnung umfasst die Vergütungen aus sämtlichen Gemeinsamen Tarifen in den Bereichen Weitersendung, Privatkopie und Schulische/Betriebliche Nutzung. Für die Ordentliche Abrechnung 2017 mussten wir jedoch die Vergütungen aus… Read More

SSA-Musterverträge harmonisiert

Vor 10 Jahren wurden die Musterverträge Drehbuch und Regie von UrheberInnen und der SSA überarbeitet. Es folgten darauf u.a. die Musterverträge Bibel einer Serie, Serienfolge und Dokumentarfilm. Nun haben wir die französischen Fassungen dieser Vorlagen harmonisiert und kleine unnötige Unterschiede aufgehoben. Die vorgenommenen Änderungen sind rein formaler Natur und betreffen… Read More

Urheberrechts-Revision: Kein Sonderprivileg für Bibliotheken

Am 12. März behandelt der Ständerat die Urheberrechtsrevision (URG). Darunter auch eine neue Ausnahme für Bibliotheken. Sie würden von ihren Einnahmen für das Vermieten von Büchern, CD und DVD keine Vergütung mehr an die Autorinnen und Kulturschaffenden weiter leiten. Schweizer Künstlerinnen und Künstler wehren sich gegen diese Begünstigungen. Lausanne/Bern/Zürich, 8. Read More

Hoteliers zu Lasten der Kulturschaffenden zu begünstigen? Schweizer Künstlerinnen und Künstler wehren sich dagegen

Am 12. März behandelt der Ständerat die Urheberrechtsrevision (URG). Darunter auch die Idee, Hoteliers zu Lasten der Kulturschaffenden zu begünstigen: Hotelbetriebe und Besitzer von Ferienwohnungen würden dann keine Urheberrechtsvergütungen mehr bezahlen. Obschon sie dem Gast auch die Entschädigung dafür verrechnen, auf Empfangsgeräten in Hotels und Ferienwohnungen Filme und Musik geniessen… Read More

Mahngebühren

Fristen einhalten – Gebühren vermeiden Die SSA fakturiert Gebühren, wenn sie Mahnungen verschicken muss, um Einnahmen­meldungen oder die Bezahlung einer Rechnung einzufordern. Manchmal braucht man zusätzlich Zeit, um die für die Einnahmenmeldung benötigten Informationen zusammenzutragen und das Formular zurückzuschicken. In diesem Fall bitten wir Sie, die SSA zu kontaktieren und… Read More

Mustervertrag der SSA für Drehbuch neu auf Deutsch

Gute Nachricht für SSA-Mitglieder, die Drehbücher für Spielfilme schreiben und mit Deutschschweizer Produktionsfirmen zusammenarbeiten: Der Mustervertag für das Schreiben eines Drehbuchs steht nun auf Deutsch auf der Website der SSA zur Verfügung. In Zusammenarbeit mit dem ARF/FDS und auf Wunsch von UrheberInnen und Produktionsfirmen wurde dieser erste Mustervertrag übersetzt. Es… Read More